Aktuelle Broschüre

Mit dieser neuen Broschüre wollen wir Ihnen das Thema Verstopfung als Problem für Frauen in jeder Lebensphase näherbringen und Ihnen wichtige Tipps für den Erhalt Ihrer Darmgesundheit geben.

Broschüre bestellen

Liebe Besucherin,

jeder dritte Erwachsene leidet an gelegentlicher oder gar chronischer Verstopfung. Die überwiegende Mehrheit der Betroffenen sind Frauen. Warum das so ist, konnten Mediziner bis heute nicht einwandfrei klären. Anatomische Ursachen stecken jedenfalls nicht dahinter. Vermutlich spielen Hormone eine Rolle, weshalb Frauen in der zweiten Zyklushälfte, in den Wechseljahren und auch in der Schwangerschaft über einen trägen Darm klagen. Aber der Hauptgrund liegt wohl eher in ihrem Verhalten. Viele Frauen nehmen sich morgens nicht die Zeit für eine längere "Sitzung" auf dem stillen Örtchen: Kinder, Schulbrote und pflegebedürftige Eltern gehen vor; tagsüber führen Stress und Hektik im Job oder Ekel vor unhygienischen Toiletten dazu, das dringende Bedürfnis zu ignorieren. Wer dann noch unregelmäßig isst und zu wenig trinkt, muss sich nicht wundern, wenn der Darm irgendwann streikt.

Dabei ist der Darm der Schlüssel für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden: Er versorgt uns nicht nur mit lebenswichtigen Nährstoffen aus der Nahrung, steuert 80 Prozent des Stoffwechsels und der Immunabwehr, sondern trifft als "zweites Gehirn" sogar Entscheidungen – und macht seine Sache meistens auch noch besser als der Kopf. Dafür, dass der Darm so viel für uns tut, behandeln wir ihn ziemlich schlecht bzw. strafen ihn mit Missachtung. Dabei reagiert er äußerst sensibel auf innere und äußere Einflüsse.

Mit dieser Website und unserer neuen Broschüre wollen wir das Thema Verstopfung bei Frauen näher beleuchten - und zwar in für Frauen typischen Lebensphasen: als junge Frau im Kampf um das vermeintliche Schönheitsideal, als Schwangere und Mutter eines von Darmträgheit betroffenen Kindes, als ältere Frau und bettlägerige Pflegebedürftige sowie als pflegende Angehörige einer solchen. Für all diese Lebensphasen erhalten Sie wertvolle Tipps für den Erhalt Ihrer Darmgesundheit.

BGV Info Gesundheit e.V. • Heilsbachstr. 32 • 53123 Bonn • E-Mail: info(at)bgv-info-gesundheit.de

Kontakt Sitemap Impressum